Willkommen auf unserer Homepage!

 Wir sind ein sinfonisches Blasorchester mit großem Hang zu anspruchsvoller Originalliteratur wie z.B. von Jacob de Haan, Philip Sparke & Johan de Meij oder tollen Arrangements populärer (Film)Musik z.B. von Toto’s Africa. Unsere Mitglieder sind zwischen 10 und 75 Jahre alt, Laien, Autodidakten und Profimusiker.

Unsere Proben finden immer mittwochs (außer in den Schulferien) ab 18:45 Uhr in der Wilhelm-Busch-Schule, Munzeler Str. 23 in Hannover / Oberricklingen statt – ganz einfach mit den Straßenbahnlinien 3/7 Richtung Wettbergen (Station Am Sauerwinkel) erreichbar. Als Orchester treten wir mindestens zweimal jährlich mit eigenen Konzerten auf und veranstalten neben verschiedenen Probenwochenenden auch gern jährlich eine Orchesterfreizeit.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern. Schau einfach vorbei und mach Dir ein eigenes Bild von uns!

Wir freuen uns auf Dich!

NACH LANGER CORONA-ZWANGSPAUSE DÜRFEN UNSERE PROBEN ENDLICH WIEDER STATTFINDEN!

Natürlich mit Hygienekonzept, Abstand, etc..

Bei Fragen erreichst Du uns gerne über unsere Kontaktadresse:  info@ohnegeigen.de

MOST WANTED

Besonders gesucht werden derzeit folgende Instrumentalisten:

Percussion

Posaune

Horn

Tuba

Fagott

Klarinette

Flöte

Harfe, Kontrabass

Alle anderen Register freuen sich auch über Neuzugänge!

REGULÄRE PROBEN:

Mittwochs:

Aufbau ab: 18:00 Uhr
Probenbeginn: 18:45 Uhr
Probenende:

21:00 Uhr

Aula der Wilhelm Busch Grundschule
Munzeler Str. 23
30459 Hannover

Stadtbahn 3/7 Richtung Wettbergen
Haltestelle „Am Sauerwinkel“ 

 

 

 

 

NÄCHSTES KONZERT

Coronabedingt mussten wir unsere Aktivitäten bislang unterbrechen. Im Juli 21 durften wir unsere Probenarbeit wieder aufnehmen, und wir arbeiten ein einem Neustart mit tollen Titeln!

Konzerttermie werden hier veröffentlicht.

In unserem aktuellen Programm spielen wir u.A.:

Philip Sparke: „Hymn of the Highlands“
Johan de Meij: „Wind in the Willows“